Mittwoch, 17. Juni 2015

Sauber, sauberer, VisaPure...die ersteAnti-BlemishGesichtsreinigungsbürste

Hey,

ich habe mal wieder ein neues Produkt gefunden das ich euch zeigen möchte. 

Und zwar hat Philips für die mir schon lange bekannte VisaPure (ich habe meine Gesichtsreinigungsbürste sicher schon 1,5 Jahre) einen neuen Aufsatz entwickelt: 
Die Anti-Blemish Cleansing Heads nämlich-also speziell gegen Unreinheiten der Gesichtshaut.
(Rechts alte Bürste, links neue)

Das besondere daran sind die ultra feinen Borsten, die garantiert in jede noch so kleine Pore kommen und sie bis zu 10mal besser von Talg und Schmutz befreien als bei einer Reinigung per Hand.

Eine Gesichtsreinigungsbürste habe ich damals als für mich ideal auserkoren, weil ich sonst ein richtiger kleiner abschminkmuffel bin. Mit der VisaPure dauert das ganze aber nur eine Minute bis die Haut total rein ist und ist auch noch super angenehm. Die Haut ist quasi schon direkt mitgepeelt. Morgens sieht sie direkt frischer aus da natürlich die Vibrationen bzw. die Bürste an sich die Durchblutung fördern. Das Design empfand ich auch damals schon als sehr gelungen und die lange Akkulaufzeit (2 Wochen kommt man locker ohne Ladegerät aus) 

Auch das kann natürlich die neuere Generation der Visa Pure. (Einen Vergleichr zur Mia oder zu anderen günstigeren Varianten kann ich leider nicht bieten)

Leider habe ich auch eine zickige Gesichtshaut (immerhin ist sie wenigstens nicht besonders empfindlich)
Umso mehr verspreche ich mir also von den neuen bürstenköpfen. Ob das wirklich funktioniert berichte ich dann gerne in zwei Wochen (ist ja hier schließlich keine Wundermaschine)
Bis dahin habe ich auch ein anderes Mittelchen in Kombination mit der Bürste erprobt.

Habt ihr so eine Bürste? Wie zufrieden seid ihr?


Kommentare:

  1. Ich habe mir auch schon des öfteren überlegt, ob ich mir so eine Bürste zulege, aber irgendwie sind mir die alle viel zu teuer! Da versuche ich doch einfach weiterhin mich so gesund und hautfreundlich wie möglich zu ernähren und mir nicht andauernd ins Gesicht zu patschen, das ist günstiger :D
    Liebst Christin
    von Glasschuh.com
    besuch mich auf Facebook

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe eine Bürste von Clinique und finde sie okay.. Ich würde gerne mal die Clarisonic Mia ausprobieren, die soll super gut sein!

    AntwortenLöschen